Skip to: Site menu | Main content

BERATUNG * KONZEPT * GESTALTUNG

Das Schwerste an einer Idee ist nicht, sie zu haben, sondern zu erkennen, ob sie gut ist.
Chris Howland (*1928)

Herzlich Willkommen

Health Concept Ltd. ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen. Wir engagieren uns für Leistungserbringer des Gesundheitswesens. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind die strategische Positionierung von Leistungserbringern, die Konzeptionierung neuer Versorgungsformen und die Organisations- / Prozessberatung.

Wir sind ein Zusammenschluss von Spezialisten, die es sich zu Aufgabe gemacht haben, Ärzte in allen nicht-medizinischen Fragen kompetent und umfassend zu beraten. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Betreuung von Ärzten und anderen Leistungserbringern im Gesundheitswesen sind wir in der Lage Sie mit maßgeschneiderten Konzepten auf die Zukunft vorzubereiten und in den neuen Gesundheitsmarkt zu begleiten.

Wege in die medizinische Versorgung von Morgen

Das deutsche Gesundheitssystem befindet sich in einem tief greifenden Strukturwandel. Spätestens seit den 80er Jahren wird deutlich, dass die historisch gewachsene sektorale Strukturierung des Gesundheitssystems den Anforderungen des 21. Jahrhunderts nicht mehr gerecht werden kann. Qualitativ hochwertige und gleichzeitig kosteneffiziente medizinische Versorgung kann heute nicht mehr von einzelnen Leistungsanbietern allein in abgegrenzten Sektoren gewährleistet werden.

Der Gesetzgeber hat auf diese Entwicklung reagiert. Mit der Verabschiedung des GMG im Dezember 2003 wurden traditionelle Wege verlassen und das Ende der Sektorentrennung eingeleitet. Die Akteure im Gesundheitssystem, angefangen von den Kostenträgern über die im freien Beruf tätigen ärztlichen und nichtärztlichen Leistungsanbieter bis hin zu den Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen waren nunmehr aufgefordert, neue Wege der Integration ihrer Tätigkeitsfelder mit Blick auf eine qualitäts- und ergebnisoptimierte Patientenversorgung zu gestalten. Darüber hinaus wurde die zentrale Stellung des Versicherten im System bei gleichzeitiger Betonung seiner Eigenverantwortlichkeit gestärkt. Die neueste Gesetzgebung setzt diesen Weg mit dem seit 01.04.2007 in Kraft getretenen WSG konsequent fort.

Darüber hinaus gehen auch dem Inkrafttreten des Vertragsarztrechtsänderungsgesetz weit reichende Strukturveränderungen im Rahmen der ambulanten vertragsärztlichen Versorgung einher. Erklärter Wille des Gesetzgebers ist u. a. die Förderung des Wettbewerbs unter den Leistungserbringern. Das VÄndG baut in großem Umfang rechtliche Schranken ab, was einerseits zu erheblich mehr Flexibilität bei der Ausübung des ärztlichen Berufes führt, andererseits geht spiegelbildlich damit der Abbau bisher bestehender Schutzwälle einher. Aus diesem Grunde gilt sowohl für niedergelassene Ärzte und Ärztinnen als auch für Krankenhäuser, Kostenträger und Kassenärztliche Vereinigungen die Losung: „Gestalten Sie die Zukunft mit, bevor es andere ohne Sie tun!“. Spätestens jetzt ist die Zeit gekommen, um sich eine zukunftssichere Position im Wettbewerb zu schaffen.

Damit stellt sich für Leistungserbringer und Kostenträger die Frage nach dem jeweils optimalen Modell und den optimalen Strukturen um in einem Wettbewerb unter Effizienz- und Qualitätsgesichtspunkten bestehen zu können.

Dabei begleiten wir Sie gern und unterstützen Sie mit unseren Leistungen.